9. Dezember 2017: Informationen zu Mining Gebühren

Update vom 10. Dezember 2017: alle Services sind inzwischen wieder verfügbar.

Am 9. Dezember 2017 haben wir unsere Services teilweise eingeschränkt, der Verkauf über unsere online-Plattform und über www.bitcoinbon.at wurde temporär pausiert. Grund dafür sind enorm gestiegene Mining-Gebühren im Bitcoin-Netzwerk, die zwischenzeitlich bei bis zu 25 EUR pro Transaktion lagen. Selbst bei diesen hohen Mining-Gebühren konnten wir aber nicht garantieren, dass die Transaktionen an unsere Kunden bestätigen. Für viele Kunden sind derart hohe Mining-Gebühren auch nicht tragbar, gerade wenn es um den Kauf kleinerer Beträge von Bitcoin geht. Wir haben uns daher entschlossen, den Verkauf temporär zu pausieren.

Dieser Chart veranschaulicht die Situation der Mining-Gebühren über die letzten Tage:

Quelle: https://jochen-hoenicke.de/queue/#2w