Information zu Verzögerungen beim Kauf und Verkauf

Update vom 13.12.2017, 14.50 Uhr

Das Problem unserer Bank scheint behoben zu sein, wir haben eine große Zahl von eingehenden Zahlungen erhalten, auch unsere ausgehenden Zahlungen konnten erfolgreich gesendet werden. Sobald ein offizielles Statement unserer Bank vorliegt, werden wir dies hier wiedergeben.

Wir bitten unsere Kunden nochmals um Entschuldigung für die Verzögerungen und bedanken uns für das entgegengebrachte Verständnis.

Update vom 13.12.2017, 10.30 Uhr

Das Problem unserer Bank ist zumindest teilweise behoben, wir haben erste Zahlungen empfangen und werden diese so schnell als möglich bearbeiten. Eine vollständige Fehlerbehebung wurde seitens unserer Bank aber leider noch nicht berichtet.

12. Dezember 2017, 14:30

Am 11. und 12. Dezember ist es auf Seiten unserer Bank durch einen Serverfehler im Banksystem zu Verzögerungen bei SEPA-Zahlungen gekommen. Nach Rücksprache mit der Bank ist das Problem leider noch nicht behoben (Stand 12. Dezember, 14:40 Uhr).

Durch diesen Fehler kommt es leider auch auf unserer Seite zu Verzögerungen bei Käufen und Verkäufen, die in den letzten Tagen getätigt wurden. Wir haben schon eine Vielzahl von Support-Anfragen von Kunden erhalten, die von uns eigentlich ein promptes Service gewohnt sind. Wir bitten unsere Kunden ausdrücklich um Entschuldigung für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten, möchten gleichzeitig aber darauf hinweisen, dass es sich um einen Fehler im System unserer Bank handelt, auf den wir leider keinen Einfluss haben.

Wir werden diesen Artikel aktualisieren, sobald das Banksystem wieder einwandfrei arbeitet und wir unser Service wieder ohne Verzögerungen anbieten können.