Coinfinity mit Österreichs erstem Bitcoin-Automaten am Pioneers 2014

Vor ein paar Monaten wurden wir im Rahmen eines Besuchs auf einem Wiener Treffen von Bitcoin Austria das erste Mal aufs Pioneers Festival in der Wiener Hofburg angesprochen. Daniel Pichler vom Pioneers Team erzählte uns damals von seinem Wunsch, auf dem Pioneers 2014 auch das Thema Bitcoin anzubringen. Da wir auch schon in Wien mit unserem Lamassu, dem ersten Bitcoin-Automaten Österreichs, in Wien bekannt waren, wurden wir von ihm gefragt, ob wir diesen dort zwei Tage lang präsentieren würden. Natürlich war das damals eine interessante Sache und wir fanden dies eine äußerst spannende Idee, konkret fixiert wurde noch nichts. Vor ein paar Wochen haben wir dann in einem Skype-Call vereinbart, den Automaten abzubauen, in seine Box zu packen und fürs Pioneers nach Wien zu verfrachten.

Bitcoin ATMZwei Tage lang waren wir rund um die Uhr beim Automaten im Einsatz, haben viele Fragen zum Thema geklärt, dem einen oder der anderen beim Kauf am Lamassu geholfen, sowie viele interessante und für dir Zukunft wichtige Kontakte geknüpft. Auch wenn das Thema Bitcoin sonst am Pioneers noch nicht Thema war (dies soll sich beim Pioneers 2015 ändern), so gab es zahlreiche Verknüpfungen in fast alle Bereiche anderer Startups oder Besucher. Auch einige interessierte Investoren können Bitcoin nicht mehr länger leugnen und haben sich mit uns ausgetauscht. Ein paar Highlights gibt es auf dem Twitter Feed von Coinfinity.

Wie wir gehört haben, soll die Bitcoinpräsenz am Pioneers 2015 ausgebaut werden, geplant ist unter anderem ein eigenes Panel bzw. Talk zum Thema. Wir freuen uns auf jeden Fall, auch im nächsten Jahr wieder teilzunehmen, sei es als Aussteller oder Besucher, und unserem Motto “Bringing Bitcoin to the people” treu zu bleiben.