Informationen zu den Ereignissen rund um den 1. August 2017

In der schon lange andauernden Debatte um die Größe der Blocks der Bitcoin Blockchain haben sich unterschiedlichste Konzepte gebildet. Einige davon sind unter den Kürzeln SegWit, SegWit2x oder BIP148 bekannt, diese könnten in den kommenden Tagen und Wochen aktiviert werden. Sollten sich die unterschiedlichen Player der Bitcoin-Community dabei nicht einig werden, könnte es möglicherweise zu einer Spaltung der Bitcoin Blockchain kommen – es würde dann temporär oder auch dauerhaft zwei unterschiedliche Bitcoin-Versionen geben. Einen guten Überblick über die verschiedenen Varianten gibt es auf bitcoinblog.de.

Wie verhält sich Coinfinity am 1. August?

Am 1. August 2017 soll BIP148 aktiviert werden. Wir bei Coinfinity halten die Möglichkeit für eine Spaltung der Bitcoin Blockchain für eher unwahrscheinlich, möchten uns aber bestmöglich auf diesen eventuellen Fall vorbereiten. Wir werden den Ankauf und Verkauf von Bitcoin ab dem 30. Juli möglicherweise für einige Zeit aussetzen. Davon werden alle unsere Services betroffen sein: der Handel über unsere Website, unsere Bitcoin-Automaten und unser Service Bitcoinbon. Die Situation kann sich aber auch schon vor dem 1. August klären (wenn z.B: SegWit2x zuvor aktiviert wird), so dass ein Aussetzen des Handels nicht unbedingt notwendig sein muss.

Empfehlungen für unsere Kunden

Um im Falle eines Splits möglichst kein Risiko einzugehen, empfehlen wir unsere Kunden diese beiden Maßnahmen:
1. Tätigen Sie, wenn möglich, rund um den 1. August keine Bitoin-Transaktionen. Damit vermeiden Sie, Bitcoins unabsichtlich auf der falschen Blockchain zu Versenden.
2. Lagern Sie Ihre Bitcoins nicht auf Börsen oder auf Wallets, bei denen Sie den privaten Schlüssel nicht selbst kontrollieren. Bewahren Sie Ihre Bitcoins ausschliesslich in Wallets auf, die Ihnen volle Kontrolle über die privaten Schlüssel Ihrer Bitcoin-Adresse geben. Wenn Sie den Seed Ihrer Wallet (12 oder 24 Wörter) sicher offline verwahren, sind Ihre Bitcoins sicher aufbewahrt, Sie können Ihre privaten Schlüssel anhand dieses Seeds jederzeit ableiten. Wallets wie Trezor oder Electrum bieten auch die Möglichkeit, beide Ketten zu verwenden.